Haftung bei Unfall im Stop-and-go-Verkehr

04. 05. 2018

Das Oberlandesgericht Hamm (Az. 9 U 60/14) hatte sich mit der Frage zu befassen, welche Haftungverteilung anzunehmen ist, wenn auf einer Autobahn ein Kfz auf einen Pkw auffährt, welcher gerade einen Fahrstreifenwechsel durchführt.

 

Weiterlesen …

Haftungsverteilung bei missverständlichem Fahrverhalten des Vorfahrtsberechtigten

04. 05. 2018

Das Oberlandesgericht München (Az. 10 U 4380/16) hatte sich mit der Frage zu befassen, welche Haftungsverteilung anzunehmen ist, wenn im Bereich einer Kreuzung es zu einer Kollision des Vorfahrtsberechtigten mit einem Wartepflichtigen kommt.

 

Weiterlesen …

Widerruf von Autokrediten: Ausweg für VW-Diesel-Besitzer

04. 05. 2018

In einem aktuellen Verfahren vor dem Landgericht Berlin könnte es zu einer wichtigen Grundsatzentscheidung für zahlreiche VW-Kunden kommen. Der sogen. Widerrufsjoker könnte ihnen die Rückgabe ihres manipulierten Fahrzeugs ermöglichen, wenn der Kauf mit einem Kredit finanziert worden ist.

Weiterlesen …

Kosten der Kinderbetreuung können den Kindesunterhalt erhöhen

04. 05. 2018

Eltern sind gegenüber ihren Kindern zum Unterhalt verpflichtet. Leben die Eltern getrennt und betreut nur einer von ihnen die Kinder, so erbringt dieser seinen Unterhalt durch Pflege und Erziehung der Kinder und der andere Elternteil ist zur Zahlung von Barunterhalt verpflichtet.

Weiterlesen …

Haftungsverteilung bei scharfem Bremsen zum Zweck der Disziplinierung

04. 05. 2018

Das Landgericht Essen (Az. 17 O 235/16) hatte sich mit der Frage zu befassen, welche Haftungsverteilung anzunehmen ist, wenn ein Pkw-Fahrer sein Fahrzeug grundlos abbremst, um den dahinter fahrenden Fahrzeugführer zu disziplinieren.

 

Weiterlesen …